What World is it

Dienstag, 6. Januar 2009

Der Krieg in den Medien

Nachdem derzeit (wieder) eine militärische Auseinandersetzung zwischen Israel und de facto Palästina tobt, ist es sehr interessant zu beobachten, welche Position verschiedene (politische) Gruppierungen zu diesem Thema einnehmen.
Vor allem für den rechten Teil des Landes, stellt sich da die aus deren Sicht klassische Not-oder-Elend-Frage. Zu wem hält man denn jetzt? Zu den bösen Juden, die ohnehin in ihren wirren Ansichten an allem Schuld sind oder den bösen Arabern, die genauso für sie eigentlich auch das Böse in Natura sind?
Die HC-Partei versucht da irgendwie die Mitte zu finden, stellt sich aber eher auf die Seite Palästinas oder versucht mit Pseudo-Kommentaren Österreichs Rolle als Vermittler heraufzubeschwören, immer mit dem Untertext, dass eine pro-israelische Einstellung nichts bringe.
Der (rechte) Blog PI-Incorrect hingegen, ansonsten ein glühender Fan der FPÖ-rechts-außen-Meinung, stellt sich frontal hinter Israel und beschimpft jeden Kritiker an dem zionistischen Staat aufs Heftigste.
Schwierige Zeiten für Leute, deren Denken eigentlich schon an der Grenze endet...

Freitag, 5. Dezember 2008

Shopping (Wahn?)

Eine neue Erscheinung macht sich im deutschsprachigen Raum am Shopping-Markt breit - und zwar "Liveshopping".
Einige Seiten im Internet bieten jeden Tag zumeist ein einziges Produkt (und das oft nur in begrenzten Mengen) zu unschlagbaren Preise an.
Urvater dieses Trends ist der amerikanische Anbieter woot! (www.woot.com), einige Ableger gibt es nun auch bei uns.
Ein tolle Übersicht über alle Angebote gibt es auf mydealz.de (http://live.mydealz.de/).

Samstag, 11. Oktober 2008

Lage der Nation

An Tagen wie diesem feiert in diesem Land das Scheinheiligtum seine fröhlichsten Urständ...

Montag, 29. September 2008

Wahl - Nachschlag

Sehr unterhaltsam ist nach einer Wahl auch ein Surfen durch die Info-Page des Bundesministeriums mit ihren Maxima/Minima-Statistiken, besonders interessant:
Untertilliach (Osttirol): KPÖ 18,8% (nach den Wahlkarten evtl. zweistärkste Parei, Grund unbekannt)
Zele / Sele (Kärnten): LIF 25,3% (mehrheitlich slowenischsprachig)
Damüls (Vorarlberg): SPÖ 0,5% (genau 1 von 250 Stimmen)
Heiterwang (Tirol): ÖVP minus 29,1%

Zurück mit Schock

Kaum wieder zurück in heimatlichen Gefilden, gleich der erste Schock am Abend. Das Resultat der Wahl war zwar zu befürchten, aber ein derartiger massiver Rechtsruck durch dieses Land war nicht abzusehen.
Vor allem die 12% des BZÖ sind erschütternd - eine Partei, deren einziges Program es lediglich war, anzupreisen, wie toll Nord-Slowenien ist, gewinnt mehr oder weniger auf Anhieb fast ein Achtel der Stimmen.
Man darf gespannt sein, wie die Koalitionsverhandlungen sich abspielen werden - allerdings stehen die Chancen bei einer Neuauflage von Rot-Schwarz sehr gut, dass bei der nächsten Wahl die Braunen die Blauen endgültig zur stimmenstärksten Partei werden.
Manchmal beschleicht mich das Gefühl, dieses Land hat es nicht anders verdient...

Dienstag, 2. September 2008

Jack 1

Jack, Jack, Jack, Unterweger, Unterweger
Legendäres Auto eines typischen österreichischen Helden(???)...
Ebay-Versteigerung, Unterwegers Ford Mustang

Freitag, 8. Februar 2008

Willkommen Österreich

Momentan offensichtlich eine der ganzen wenigen Seiten, auf die man sich wenigstens ansatzweise noch zum Thema Politik in diesem Land verlassen kann:
www.peterpilz.at
Ansonsten ist dieses Land, wenn einiger der derzeitigen Gerücht auch nur ansatzweise stimmen, demokratisch und rechtsstaatlich gesehen, komplett am untersten Ende angelangt...

Montag, 14. Januar 2008

To be ashamed...

Vielen Dank Frau W.!
Endlich darf man sich wieder zutiefst schämen, Österreicher zu sein...

Samstag, 29. Dezember 2007

Sport des Jahres

Vielen Dank an Hrn. Guido Tartarotti für den Begriff des Jahres:
Unter dem Motto "Trendsport des Jahres" - eine Erfindung von Jörg H. aus Nordslowenien: "Komagrapschen"

Neulich im Merkur...

Im Vorbeigehen fiel mir im Tiefkühlregal auf, dass es von Iglo "Wohlfühlmenüs". Von Putenirgendwas mit Thymiangemüse war die Rede und das ganze heisst "Glückskick". Muss gefrorenes Futter echt so heißen? Ich hoffe, ich hab mich nur verlesen ;-)

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Athen ist eigentlich...
Athen ist eigentlich gar nicht so schoen, da ich hier...
marcel (Gast) - 29. Mai, 20:59
Vienna City Marathon...
Impressionen - http://borischristian.net/ VCM09/index.html
borischristian - 20. Apr, 21:38
StreetView für Wien
Es ist zwar nicht von Google, sondern von der rumänischen...
borischristian - 13. Feb, 14:32
...meinte nicht das Wort...
...meinte nicht das Wort (oder den Begriff) an sich!...
GS (Gast) - 7. Jan, 17:29
Naja, zionistisch an...
Naja, zionistisch an sich ist ja kein negatives Wort: Der...
borischristian - 7. Jan, 12:05

Musikliste


Bruce Springsteen
Magic


Schiller ft. Rammstein
Ohne dich (Schiller Remix)


Paul van Dyk
We Are Alive


Mattafix
Living Darfur


Zweitfrau
Alles Dreht Sich

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 

Mein Lesestoff



Douglas Preston, Ronald M. Hahn
Der Codex.



Alfred Dorfer
Wörtlich

Golf 2007

Played Holes in 2007: 72
Birdie: 1
Par: 9
Bogey: 34
Doublebogey + more: 28

Ski Challenge 08

Profil des Rennläufers Timberwolf

Buttons



Suche

 

Status

Online seit 4015 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 29. Mai, 20:59

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB

Web Counter-Modul

Copyrights

Alle Rechte bei, alle Texte von Boris Saukel, ich übernehme keine Haftung für den Inhalt meiner verlinkten Seiten.

Airworld
Hear & See & Feel
Personal
Travel
VIE = Hometown
What World is it
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren